AT&T liegen, um Kunden, indem Sie zeigen, ‘5G E’ auf Geräten, die unter Feuer von der anderen Träger

0
7

AT&T wurde kritisiert, die von rivalisierenden Träger, Verizon, Sprint und T-Mobile für den Versuch zu täuschen Kunden, die durch marketing-einige smartphones als mit “5G ” Evolution” – Technologie und mit einem “5G E” connectivity-logo auf dem Bildschirm, trotz der Geräte ist dabei unfähig, eine Verbindung mit einem 5G-Netzwerk.

AT&T hat unter Beschuss geraten, auf social media und in Aussagen, die nach der Offenbarung der Träger hat begonnen, zu aktualisieren, einige der Geräte, die es verkauft, mit einem neuen Symbol Konnektivität. Die Besitzer einiger Samsung-und LG-smartphones beginnen zu sehen, ein Symbol Konnektivität zu Lesen als “5 G E,” der angibt, das Gerät ist angeschlossen, um AT&T die “5G ” Evolution” – Netzwerk.

Der name scheinbar verweist auf die kommende 5G-Konnektivität, die Träger sind langsam bauen in Ihre Netze, aber nicht in der Tat bedeuten, 5G. Im Fall von 5G Evolution, AT&T verwendet die Namen beziehen sich auf seine bestehenden 4G – (LTE-A) Technologie-Verbesserungen, er hat ausgerollt, in Hunderten von Märkten, und hat so für einige Zeit.

Die änderung beginnt mit der Anzeige “5G E” auf manchen Geräten ist irreführend für die Verbraucher, wie Sie erwarten können, um eine Verbindung zu einer tatsächlichen 5G-Netzwerk, sondern als eine, die eigentlich nur das schnelle 4G. AT&T ist langsam rollt eine echte 5G-Netzwerk, aber momentan ist es Kunden benötigt werden, zu verbinden mit dem Netgear Nighthawk Mobile 5G-Hotspot.

Die Bewegung erhielt einige Kritik von AT&T-Konkurrenten. T-Mobile entschieden, mock AT&T-Entscheidung auf social media, veröffentlicht eine video-Update, ein iPhone zu “9G”, indem Sie ein Stück einer Notiz über den sichtbaren LTE-Konnektivität-Symbol.

wusste nicht, es war so einfach, brb aktualisieren pic.twitter.com/dCmnd6lspH

— T-Mobile (@TMobile) 7. Januar 2019

Ein blog-post von Verizon CTO Kyle Krankheit, die auch genutzt wurde, als eine ganzseitige Anzeige in verschiedenen Zeitungen genannt werden, aus dem Problem ohne es direkt benennen von AT&T. In die post, Krankheit berät Verizon bekennt sich zu “Kennzeichnung etwas 5G nur, wenn neue hardware-Gerät ist anschließen an das Netzwerk mit neuen radio-Technologie, um neue Lösungen zu liefern.”

Krankheit geht auf Direktere Anspielung auf AT&T-Aktivitäten und besteht darauf, dass “Wir nicht nehmen, einem alten Telefon, und ändern Sie einfach die software, schalten Sie die 4 in der Statusleiste in eine 5. Wir werden nicht rufen Sie unser 4G-Netz ein 5G-Netzwerk, wenn sich die Kunden nicht erleben Sie eine Leistung oder Fähigkeit, die ein upgrade, dass nur 5G liefern können.”

“Dabei brechen würde eine dauerhafte und einfache Versprechen, die wir gemacht haben: “unsere Kunden, dass jede neue WLAN-generation macht neue Dinge möglich”, erklärte der CTO.

In einer Stellungnahme auf Engadget, Sprint machte einen direkten Vorwurf. “AT&T ist offensichtlich Irreführung der Verbraucher – 5GE ist nicht real, 5G,” Sprint-CTO Dr. John Sah, ausgerufen.

“Sprint wird starten und Markt real 5G, die auf standards basiert, die in der ersten Jahreshälfte 2019”, riet der Träger. “Wir entwerfen unsere mobile 5G-Fußabdruck beim Start zur Deckung der Innenstadt U-Bahn-Bereichen von 9 top-Städte, die mit Sehenswürdigkeiten, die auf die Bereitstellung unserer Kunden mit der zusammenhängenden Berichterstattung über die ersten 5G-Smartphones in den USA”.

Unabhängig davon, Wann die tatsächliche 5G-Netze go-live für smartphones in den Vereinigten Staaten, ist es unwahrscheinlich, dass Apple den Vorteil der high-speed-communications-Technologie für einige Zeit, mit berichten darauf hindeutet, die ersten iPhones unterstützen 5G nicht Schiff, bis 2020 frühestens. Android-basierte smartphones sind eher anbieten 5G früher, möglicherweise bis Ende dieses Jahres.